International Business Services GmbH

Wir sind ein französisches börsennotiertes Unternehmen im Logistik und Dienstleistungsbereich. Seit 2001 besteht das Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 1,2 Mrd. EUR am Markt. Über 240 Standorte weltweit in insgesamt 15 Ländern und über 20.000 Mitarbeiter sind für den Erfolg ausschlaggebend. Schnelles und stabiles Wachstum durch aktive Konsolidierung und Expansion in neue Märkte sind unsere Strategie.Hier verbinden sich Pioniergeist und langjährige Branchenexpertise. An den Standorten in Deutschland betreiben wir die Logistik für verschiedene namenhafte Kunden im FMCG (Fast Moving Consumers Goods)-Bereich.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort Kassel

einen IT-Anwendungsbetreuer / WMS Key User (m/w)

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und Kommunikationswegen
  • Eigenständige Entfaltungsmöglichkeiten mit aller erforderlichen Unterstützung
  • Sehr gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark expandierenden Unternehmen
  • Ein attraktives Gehaltspaket

Ihre Aufgaben:

  • Fachlich verantwortlich für das am Standort eingesetzte Lagerverwaltungssystem
  • Unterstützung des Standortteams in Fragen der Systemkonfiguration, Implementierung von Lagerprozessen und der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Systems
  • Unterstützung des operativen Teams bei der Nutzung des LVS und verbundener Systeme (z. B. Business Objects, Power BI)
  • Aktive Mitwirkung bei der laufenden Systemoptimierung sowie der Umsetzung von Prozessverbesserungen mit dem Ziel der Effizienzsteigerung
  • Sicherstellung eines reibungslosen Applikationsbetriebs und Single Point of Contact im Störungsfall
  • Ansprechpartner der zentralen IT vor Ort und Mitwirkung bei Incident Management und Change Management nach ITIL
  • Erstellung und Pflege der Systemdokumentation sowie Standard Operating Procedures
  • Entwicklung und laufende Anpassung von Dashboards und Reports
  • 1st-Level-Support in den Bereichen Client- / Server-Infrastruktur und Netzwerk
  • Steuerung von Dienstleistern und Abstimmung mit der zentralen IT
  • Erstellung funktionaler Spezifikationen, Systemdokumentationen sowie Standard Operating Procedures
  • Erstellung von Testplänen und Durchführung von Abnahmetests mit Kunden und operativen Teams
  • Laufende Überwachung und Reporting des Projektfortschritts
  • Verantwortung für Transition und Post Implementation Support

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung  im IT-Bereich
  • Berufserfahrung in einem Kontraktlogistikunternehmen oder in der Industrie von Vorteil
  • Kenntnisse in der Betreuung komplexer Geschäftsanwendungen – idealerweise im Bereich Lagerverwaltung / Supply Chain von Vorteil
  • Kenntnisse der Prozesse und Abläufe im Bereich Logistik / Supply Chain von Vorteil
  • Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise, analytisches Denken, Organisationsgeschick und Kommunikations­kompetenz
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Möchten Sie unser Team durch Ihre Kompetenz verstärken? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins, Ihres Einsatzortes und Ihrer Gehaltsvorstellung unter dem Kennwort „WMS“ an die von uns beauftragte Personal- und Unternehmensberatung IBS GmbH.

Über die IBS-GmbH:

Als bundesweit tätige Personal- und Unternehmensberatung übernehmen wir im Auftrag unserer Kunden die Suche und Vorauswahl von Kandidaten (m/w) für Fach- und Führungspositionen zur direkten Festeinstellung im Kundenunternehmen.

Frau Janine Küppers steht Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung und freut sich auf Ihren Anruf.

Um unsere Umwelt zu schonen, bitten wir nach Möglichkeit um Ihre Bewerbung in elektronischer Form an job@ibs-gmbh.biz

Wir legen großen Wert auf Diskretion und beachten selbstverständlich konsequent Ihre Sperrvermerke.

Datenschutz der IBS-GmbH:

Als Personal- und Unternehmensberatung verfolgen wir den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir treffen Einstellungsentscheidungen basierend auf Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und respektieren die nationalen Datenschutzgesetze sowie die EU-Rechtsvorschriften zum Datenschutz. Sofern nicht anders vereinbart, erlauben Sie uns durch Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Ihre persönlichen Daten in der elektronischen Datenbank zu speichern zum Zwecke der Feststellung Ihrer Eignung für diese Position und für zukünftig angebotene Stellen sowie zur Verfolgung Ihres Bewerbungsprozesses.

Wenn Sie wünschen, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit schriftlich darüber benachrichtigen.